Nachschlagewerke

Historische Nachschlagewerke

Moderne Nachschlagewerke

  • Enzyklopädie der Neuzeit Online
    Schlichtweg das Nachschlagewerk für alle Frühneuzeit-Historiker im deutschen Sprachraum! Die Enzyklopädie der Neuzeit Online basiert auf der gedruckten Ausgabe der Enzyklopädie der Neuzeit (EdN, erschienen 2005-2012) und wird seit 2017 regelmäßig um neue Artikel, Abschnitte und zusätzliche Literaturhinweise ergänzt. Print- und Onlineausgabe sind die erste Anlaufstelle für alle,die sich zu einem bestimmten Begriff oder Thema einen ersten Überblick verschaffen wollen (kostenfreier Zugang über FAU-Netz).
  • Deutsche Biografie
    Die Deutsche Biographie setzt sich aus Artikeln der Allgemeinen Deutschen Biographie (ADB, 56 Bände, 1875-1912) und der Neuen Deutschen Biographie (NDB, online bisher 24 Bände, seit 1953 fortlaufend) zusammen und bietet Informationen über mehr als 130.000 Persönlichketen des deutschen Sprach- und Kulturraums. Verlinkungen auf weiterführende Literatur und Quellen runden das Angebot ab.
  • Historisches Lexikon der Schweiz Online
    Das Historische Lexikon der Schweiz (HLS) ist das weltweit einzige wissenschaftliche Nachschlagewerk, das gleichzeitig in drei Sprachen (Deutsch, Französisch und Italienisch) erscheint. Die dreisprachigen Lemmata sind vor allem für das Übersetzen historischer Fachbegriffe äußerst nützlich. Die elektronische Version des HLS (e-HLS) ist im Unterschied zur Buchausgabe nicht bebildert, bietet dafür aber eine bequeme Artikel- und Volltextsuche.